CreativeRabbit

Archive for 19. Juni 2007

Biokiste 24

Posted by CreativeRabbit - Dienstag, 19. Juni 2007

Diese Woche gibt’s eine reine Obstkiste, und so sieht sie aus:

Biokiste24

Drin ist diesmal:

  • 300g Aprikosen
  • 500g Erdbeeren
  • 300g Pfirsiche
  • 650g Bananen
  • 1kg Äpfel
  • 250g Honig Sorte Sommerblüte/Linde (extra bestellt)

Posted in Biokisten | Leave a Comment »

Brieffreunde

Posted by CreativeRabbit - Dienstag, 19. Juni 2007

Als ich ungefähr 9 war war es furchtbar „in“, Brieffreunde zu haben. Ganz viele.

Meine Mum erlaubte mir damals, meine Adresse in einer Zeitschrift zu veröffentlichen, und so bekam ich unzählige Zuschriften. mit den ca. 20 sympathischten habe ich dann Brieffreundschaften aufgebaut. Anfangs hat man sich mindestens 1x pro Woche geschrieben, das war ganz schön teuer 😉 Aber das beruhigte sich mit den Jahren. Sowohl die Frequenz als auch die Anzahl der Briefpartner.

Etwas später lernte ich auf einer Feier bei Freunden meiner Eltern deren Nichte kennen. Wir verstanden uns auf Anhieb, und da wir doch recht weit auseinander wohnten (wir in Berlin, sie in Bad Essen) entstand auch hieraus eine Brieffreundschaft. Getroffen haben wir uns seitdem leider nicht mehr.

Als ich älter wurde hat sich die Zahl derer, mit denen ich mir schrieb, auf 4 reduziert. Ein Mädel davon wohnte inzwischen gar nicht weit von mir und wir trafen uns 3 oder 4 Mal um gemeinsam ein Konzert zu besuchen. Leider brach sie den Kontakt irgendwann plötzlich ab, ohne mir Gründe zu nennen.

Mit einer weiteren Freundin habe ich mich auch 1 oder 2 mal getroffen, auf „Käfertreffen“ (das Auto…), die an meinem damaligen Wohnort stattfanden. War echt spannend, jemanden mal „richtig“ kennen zu lernen, den man eigentlich schon seit Jahren kennt.

Inzwischen schreibe ich mir noch mit 2 von den Mädels: Sonja (mit dem Käfer) und Micky (die Nichte). Und bis heute sind wir der guten alten SnailMail treu geblieben und nicht auf eMails umgestiegen (nur Micky und ich machen ab und zu Ausnahmen, wenn wir mal sehr lange nichts voneinander gehört haben…). Irgendwie ist es doch was Wunderschönes, so einen handgeschriebenen Brief in den Händen zu halten, zu lesen, schönes buntes Papier zu sehen, das ist wirklich persönlich.

Auch wenn es nicht mehr so häufig ist wie früher, aber Sonja und ich schreiben uns mittlerweile seit 20 Jahren. Genaugenommen ist sie also die einzige, zu der ich seit meiner Kindheit regelmäßig Kontakt habe. Gleich danach kommt Micky, das sind jetzt ungefähr 18 Jahre. Wenn ich da so drüber nachdenke finde ich es ziemlich faszinierend und freue mich einfach nur drüber!

Wie ist das mit Euch, habt oder hattet Ihr auch Brieffreunde?

Posted in Dies & Das | 1 Comment »