CreativeRabbit

Archive for 17. März 2008

Stehend k.o.

Posted by CreativeRabbit - Montag, 17. März 2008

Hier hat heute ein gewisser Jemand unterhalb der Volljährigkeit seinen Mittagsschlaf verweigert. Nun gut, hat er halt 2 Stunden in seinem Bettchen vor sich hingebrabbelt, auch egal. Vor allem, weil die Laune danach weitestgehend fröhlich war. Und auch abends… Wenn man annimmt, er würde nun früher müde werden – weit gefehlt.

Ich hab ihm zu seiner gewohnten Zeit seine Milchflasche gemacht. Die wird immer bei uns im WoZi getrunken, danach geht es dann direkt ab ins Bett.

Ja, getrunken hat er die Flasche auch. Und mit dem letzten Zug fielen ihm die Augen zu. Aber sowas von. Als wir aufgestanden sind ist er total hochgeschreckt, ich hatte ihn dann auf dem Arm und keine 5 Sekunden später vernahm ich leises Schnarchen 😉

Der Liebste hat ihn dann flugs ins Bett gebracht und nach eigenen Worten einen „nassen Sack“ gewickelt und umgezogen. 🙂

(Dass sofort Ruhe im Kinderzimmer war braucht hier wohl nicht extra erwähnt zu werden.)

Posted in Zwerg | Leave a Comment »

Uuuuurlaub! Teil 2

Posted by CreativeRabbit - Montag, 17. März 2008

So, nach einer Besprechung heute hat der Liebste nun endlich richtig Urlaub. 3 geschlagene Wochen! Hach! Den brauch ich, aber sowas von dringend…

Posted in Dies & Das | Leave a Comment »

Neues in der Hör-Bar :)

Posted by CreativeRabbit - Montag, 17. März 2008

Heute gab es wieder Hörspiele bei AL*DI. Und Puzzles. Hier unsere Ausbeute:

„Post für den Tiger“ und „Komm, wir finden einen Schatz“ von Janosch; und „Abenteuerliche Briefe von Felix“, ein musikalisches Hörspiel. Hoffentlich genau das richtige für unseren kleinen Tänzer 🙂

Puzzles gab es auch noch:

Die werden wir demnächst mal ausprobieren, mit Hilfe, damit die Papp-Teile nicht direkt zerknickt werden 😉

Posted in Hörbücher | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Abgegeben

Posted by CreativeRabbit - Montag, 17. März 2008

Vorhin haben wire die Anmeldung für den Kindergarten abgegeben.

Nun werden wir irgendwann demnächst noch für einen persönlichen Termin angerufen.

Doof finde ich nur, dass dieser Kindergarten aus finanziellen Gründen offenbar ab demnächst keine 25-Std-Betreuung mehr anbietet. Dann gibt es nurnoch 35 Stunden, was ja nun auch nicht dramatisch wäre. Sinnfrei finde ich nur, dass man die Kinder dann mittags abholen und dann für 2 Stunden wieder in den KiGa bringen soll. Das ist doch bekloppt. Das hieße, ich müsse nach Hause hetzen, ihm schnell sein Mittagessen reinzwängen und dann hoffen, dass er direkt einschläft, damit er auch genug Schlaf kriegt.

Mal schauen, wie das wird. Das lassen wir uns dann besser im persönlichen Gespräch erklären. Vielleicht gibt’s ja dann die Möglichkeit, dass er über Mittag da bleibt.

Posted in Kindergarten | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »