CreativeRabbit

Das große Zittern

Posted by CreativeRabbit - Donnerstag, 27. März 2008

Bei mir schleicht sich grad das große Zittern ein:

Der Zwerg hat sich am Wochenende erkältet. Den Husten konnte ich mit unserem neuen homöopathischen Hustensaft wegkriegen. Aber die Nase schnieft ganz schön. Und heute morgen hatte er leicht erhöhte Temperatur, 37,7°C. Das werd ich gleich vor dem Mittagsschlaf nochmal messen, irgendwie kam er mir grade sehr warm vor.

Ja, und der Liebste hat sich die Nahct über seinen Mageninhalt nochmal durch den Kopf gehen lassen und ist nun seit über einer Stunde beim Arzt. Das gefällt mir auch nicht.

Vor allem gefällt mir das alles nicht, weil wir Montag ja in Urlaub fahren wollen… RAAAAH!

Werbeanzeigen

2 Antworten to “Das große Zittern”

  1. Gvini said

    Irgendwie war es wohl ‚in‘ krank aus dem Osterwochenende zurueck zu kommen. Bei uns gabs auch Schniefnasen und Magen-Darm-Grippe.

  2. […] Mittag. Irgendwie waren wir sehr langsam morgens. Aber dafür waren wir alle 3, entgegen meiner Befürchtungen, so gut wie topfit. Die Fahrt verlief gut, wir kamen super voran, brauchten nur einen Zwischenstopp […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d Bloggern gefällt das: