CreativeRabbit

Archive for 30. Juli 2009

Biokiste 49

Posted by CreativeRabbit - Donnerstag, 30. Juli 2009

Heute gab es eine Mutter-Kind-Kiste:

Inhalt:

  • 2 Maiskolben
  • 2 Kohlrabi
  • 1 Bund Möhren
  • 1 Minigurke (mit den Ausmaßen einer normalen Schlangengurke)
  • 1 Salat
  • 600g Tomaten
  • und ein Ministräußchen Blumen kostenlos zum „anfixen“ 😉

Die Blumen zieren unseren Küchentisch, heute gibt es einen riesigen Berg Salat und morgen Fisch mit Möhren-Kohlrabi-Gemüse. Was wir dann mit den Resten machen müssen wir uns noch überlegen, aber da wird uns schon was einfallen.

Advertisements

Posted in Biokisten | Leave a Comment »

krank

Posted by CreativeRabbit - Donnerstag, 30. Juli 2009

(Achtung! Windelcontent!)

Der kleine Knirps ist krank. Vorgestern direkt nach dem Mittagsschlaf jammerte er über Bauchweh. Und es wurde nicht besser. Es wurde sogar so schlimm, dass er sich zeitweise echt gekrümmt hat vor schmerzen. Nicht schön anzusehn.

Mitten in der Nacht ging dann der Durchfall los. Aber zum Glück nur 1 mal. Morgens sah er halbwegs fit aus, fing aber schnell wieder vom Bauchweh an (Essen wollte er übrigens die ganze Zeit über normal.) Also schnell nochmal Fieber gemessen, 37,7° und ab zum Arzt. So viel Bauchweh kennen wir von ihm nicht. Grad als wir loswollten die nächste volle Windel. In Sekundenschnelle. Der Doc hat ihn gründlich untersucht, aber außer dass es in seinem Bauch ordentlich rumort und es eben weh tut hat er nix. Medikamente gäbe es da nicht wirklich, sagte er. Solange er trinkt ist alles gut. Also gut, wieder heimwärts und dem Kind noch mehr zu Trinken angeboten. Am Vortag hat er eher mies getrunken, aber gestern dann viel. Wir hatten dann im etwa 2-Std-Takt volle Windeln, auf Toilette wollte die Kröte aber nicht. Na gut. Er hat gegessen, war sogar draußen spielen, hat mittags geschlafen… Aber danach dann 39,2° Fieber. Seufz. Abends ist er dann mit Fiebersaft ins Bett (immernoch mit über 39°) und sofort weggeschlummert. Die ganze Nacht durch. Seitdem blieben wir von vollen Windeln verschont. Temperatur war heute morgen auch runter, Bauchweh nurnoch zwischendurch. Aber als ich grad beim Schlafen nach ihm gesehn hab war er wahnsinnig heiß. Gleich wenn er wach ist nochmal messen. Doof, das.

Posted in Wehwehchen | Leave a Comment »