CreativeRabbit

Tagebuchbloggen 30. April 2012

Posted by CreativeRabbit - Montag, 30. April 2012

Brückentag! Heute ist Brückentag, morgen ist frei, aber wir haben keinen Brückentag. Die KiTa hat offen, der Zwerg heute Nachmittag eh Sport, dann hatte ich uns noch einen Sehschul-Termin für die MiniHexe eingehandelt, also konnte der Liebste auch arbeiten gehen. Auch wenn er nachher ein paar Überstunden abbummeln wird, um mit uns zur Sehschule zu kommen. Dafür wird dann der Brückentag Himmelfahrt frei.

Wir leben hier so vor uns hin. Irgendwie haben wir immer was zu tun, Termine häufen sich. Da komm ich gar nicht richtig zum Bloggen. Ich weiß auch meist nicht so recht was.

Der Zwerg ist derzeit etwas schwierig. Kann man nicht so genau sagen. Oft sehr bockig und gleichzeitig sehr nah am Wasser gebaut. Aber er sagt er hat nichts. Also eine Phase. Hatten wir ja schon öfter. Gibt sich wieder, aber ist schon sehr anstrengend.

Die Kleine hat’s seit Ostern mitm Einschlafen. Was bis dahin total einfach ging (hinlegen, gute Nacht sagen, gehen, Baby schläft) ist seitdem meistens eine Tortur, mittags wie abends. Wenn man nicht bleibt bis sie schläft brüllt sie. Manchmal muss man allerdings erst gehen und sie kurz brüllen lassen, sonst kommt sie nicht zur Ruhe. Kann es sein, dass ich das schonmal schrieb? Jedenfalls ist es inzwischen deutlich besser, man sitzt nur noch vereinzelt mal mittags oder abends bei ihr, ansonsten packt sie es wieder.

Das Wochenende war echt schön, wenn auch irgendwie anstrengend. Samstag haben wir einen kurzen Trip zum blaugelben Möbelhaus gemacht und ein paar notwendige Dinge geshoppt. Ging fix und hat gut geklappt. Trotzdem waren wir alle ziemlich fertig hinterher.

Sonntag waren wir auf einem Erlebnisbauernhof. War sehr nett, schreib ich bestimmt nochmal was zu. Aber obwohl wir eigentlich nur auf dem Spielplatz saßen, ein paar Tiere gestreichelt haben und einmal durch den Hofladen gingen waren wir hinterher elendig kaputt. Wir werden alt oderso.

Nächstes Wochenende ist Sommerfest vom Kindergarten. Diesmal doch recht früh für ein Sommerfest. Ich hoffe sehr, das momentan recht unbeständige Wetter spielt mit. Muss ja nicht brüllend heiß sein, aber trocken wär schon schön. Wir haben da nämlich nur so eine Art Zeltdach als Unterstand, das macht keinen Spaß, wenn es dauerregnet.

Ich kann mich grad nicht für ein neues Buch begeistern. Der 3. Potter ist durch und ich bin mir nicht sicher, ob ich den 4. direkt hinterher lese oder doch lieber was anderes. Hab hier noch ein paar Bücher liegen, Krimis hauptsächlich. Aber darauf hab ich auch grad keine Lust. Mal sehn, wann es mich wieder packt. Eine Woche ohne Buch werd ich auch mal überleben 😉

Ansonsten leben wir wie gesagt so vor uns hin und versuchen, alles erledigt zu bekommen, was sich anhäuft. Ist leider alles nicht so einfach, aber irgendwann kriegen wir das schon gewuppt 😉 Eine Woche Urlaub für den Liebsten mit Kinderfrei für uns wäre vermutlich das richtige, aber das ist momentan utopisch. Iiiiirgendwann 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: