CreativeRabbit

Tagebuchbloggen 9.8.2012

Posted by CreativeRabbit - Donnerstag, 9. August 2012

Tjaaa. Mal wieder was schreiben hier. Im Moment fühlt es sich für mich wirklich eher wie KiGa-Ferien-überbrücken an und nicht wie Urlaub. Das Wetter macht uns auch immer dicke Striche durch unsere Ausflugsplanung, das find ich ziemlich blöd. Morgen wollten wir in den Vogelpark, das haben wir jetzt wegen des Wetters erstmal auf Sonntag verschoben. Da wirds nur ziemlich voll werden. Naja. Aber vielleicht hab ich dann gleich ein paar tolle Bilder für 12 von 12 😉

Den Buggy haben wir wieder repariert. Meine Mum hat ein riesiges Schrauben-Sammelsurium!

Gestern waren wr bei meinem Großeltern. Das ist immer ein boßchen anstrengend. Sie sind ja schon sehr alt und da ist eh alles anstrengend, dann bringen sie schon einiges durcheinander, und die Kids muss man auch immer ruhig halten, aber sie freuen sich so, sie zu sehen. Und nach 2 Stunden haben dann alle genug 😉 Nur blöd, dass man je Strecke dahin auch etwa 2 Stunden fährt. Naja. Auf dem Rückweg waren wir noch in einem Getränkeladen, wo ich mich mit einer neuen Limo und Getränken für die nächsten Tage eingedeckt habe.

Heute, jaaa. Mal sehn. Der Liebste hat seine ausgeliegene Antenne aufgebaut und muss jetzt etwas basteln, dass er auch funken kann. Das Wetter kann sich nicht zwischen Sonne und Regen entscheiden. Ich würde gerne ganz gemütlich zu Kaffee und Torte ins Nachbarort-Café fahren nachher. Da können die Kinder, sollten wir draußen sitzen können, ein wenig umherstapfen und schaukeln. Danach dann vielleicht auf den Spielplatz oder nochmal an die Allerschleuse. Je nach Wetter eben. Aber ich würde gern raus.

Morgen wollen wir statt Vogelpark ins Schwimmbad. Vielleicht mag ja mein Papa mitkommen, da würde ich mich wohler fühlen. Und der Zwerg hätte jemanden, der mit ihm rutscht bis zum Gehtnichtmehr.

Meine Mum hat unsere alte Strax-Bahn vom Dachboden geholt. Wow! Und in weiser Voraussicht hat sie auch 2 neue Autos gekauft. Ich weiß nicht, ob sie die alten nicht gefunden hat (die sind heute aufgetaucht), oder ob sie meinte die wären eh kaputt. Jedenfalls hat der Zwerg jede Menge Spaß mit der Bahn und wir für die nächsten Jahre wohl ein tolles Spielzeug für alle bei Oma und Opa 🙂

Ich muss auch dringend mal auf dem Dachboden nach Schätzen suchen. Unser gesamtes Spielzeug ist da noch. Alles Lego / Fabuland, Playmobil, Puppenkram, ichweißnichtwas. Das muss ein Kinderparadies da oben sein, wenn noch alles in Takt ist! Vielleicht schaffen wir das ja die Tage, da mal hochzugehn.

Das kleine Mädchen hat immernoch den totalen Schlafstress hier. Wenn sie erstmal schläft ist alles gut, aber BIS sie schläft, ohjee. Man kann nur hoffen, dass das besser wird, wenn sie älter wird. Aber der Zwerg hat hier, als er klein war, auch oft nicht gut geschlafen. Keine Ahnung warum. Vielleicht, weil es doch fremd ist.

Der Zwerg ist hier übrigens die ersten Abende / Nächte immer aus dem Bett gerutscht. Inzwischen hat er sich wohl ans Bett gewöhnt, er fällt nicht mehr.

Brombeeren! Ich möchte unbedingt noch Brombeeren pflücken gehen. An Papas Gassigehweg wachsen ganz viele, und die werden grade reif. Ich LIEBE Brombeeren!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: