CreativeRabbit

Tagebuchbloggen 21.11.2012

Posted by CreativeRabbit - Mittwoch, 21. November 2012

Mal wieder ein paar Schnipsel hier.

Am Wochenende waren meine Eltern bei meinem Bruder und am Sonntag waren wir zum Kaffeetrinken dort. Woah, der größere von meinen beiden Neffen ist echt anstrengend. Ob sich das irgendwann nochmal legt?

Samstag waren wir im Aquarium und Zoo. Aquarium wollte ich schon länger, hat irgendwie nie geklappt. Und als wir merkten, dass man da irgendwie in einer guten Stunde durch ist sind wir doch noch in den Zoo. Wollten wir eh, aber nur kurz zu Nilpferden und Giraffen. Nu haben wir eine große Runde gedreht, ein Elefantenbaby und Tiger und den neuen Riesenameisenbär gesehen. Fotos hab ich auch gemacht, zeig ich sicher bald 🙂

Gestern haben wir unseren Adventskranz gekauft. Wieder herrlich bunt wie unser Gesteck letztes Jahr. Bin ganz verlüpt 🙂

Der Zwerg und ich sind inzwischen mit dem großen Lego-Geburtstagsgeschenk fertig, aber uns bleiben noch ein paar kleinere Sachen 😉

Gestern war ich vormittags im KiGa und hab mit den Kindern, die Lust hatten, Hexenhäuschen gebaut. So kleine Häuschen aus 3 Butterkeksen, nem Dominostein, 3 Gummibären und jeder Menge Zuckerguss. Hat sehr viel Spaß gemacht, war aber anstrengender als erwartet. Interessanterweise haben die Kleinen das fast besser hinbekommen als die Großen…

Morgen Nachmittag tagt im KiGa das Gremium für die Aufnahme der neuen Kinder fürs nächste KiGa-Jahr, wie ich vorhin erfahren habe. Jetzt bin ich furchtbar hibbelig. Die eine Elternrätin wollte mir morgen Abend bescheid sagen. Ich hoffe, sie denkt dran. Und ich hoffe, wir kriegen den Platz. Das wäre soooooo schön! Ich trau mich kaum zu hoffen, aber irgendwie hoffe ich doch sehr.

Hochzeitstag haben wir morgen auch. Eigentlich wollten wir schön Essen gehen, das fällt aber mangels Babysitter aus. Und leider haben beide Babysitter auch in den nächsten Tagen keine Zeit. Ziemlich fies… Denn ganz eigentlich wollten wir den 10. doch ein bissl feiern. Naja…

Achja, unsere Nachbarn sind spontan am letzten WE ausgezogen. Dass der Mann krank war wussten wir schon ein Weilchen. Nu isses aber in den letzten Wochen wohl so doll geworden, dass sie in eine „Seniorenwohnung“ ziehen mussten. Bin mal gespannt, was jetzt mit dem Haus passiert. Hoffe, dass es keine schlimmeren Nachbarn werden…

Das Rezept von dem Kuchen von neulich muss ich euch noch verraten, der war toll!

Und das kleine Mädchen ist fast schon 21 Monate alt. Muss ich auch noch was zu schreiben dann ❤ So viele neue „Features 😉

Ansonsten: ausnahmsweise alle fit uns gesund. Ich muss noch 2 Tage mein Antibiotikum nehmen, die Nase sieht noch etwas mitgenommen aus, aber ansonsten ist alles in Ordnung 🙂 Yeay!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: