CreativeRabbit

Fieberkind

Posted by CreativeRabbit - Donnerstag, 11. April 2013

Schon seit ein paar Wochen ist das kleine Mädchen erkältet. Mal Schnupfen, mal Husten, mal beides, mal mehr, mal weniger, mal braucht sie Hustenblocker und Nasentropfen, mal nix. Also irgendwie nicht Besorgniserregend, nur nervig, weil es immer wieder neu aufflammte. Anfang der Woche war sie so fertig und konnte nichtmal Mittagsschlaf machen, weil sie sich nach 10 Minuten wieder wachhustete.

Gestern Abend, als wir (eh schon viel zu spät) ins Bett wollten, war sie wach. Ich bin zu ihr rein und hab sofort gemerkt, dass sie glüht. Fieber messen haben wir uns gespart, dass sie welches hatte war klar. Also gab es unter Gebrüll Fiebersaft, dann saß ich noch ein Weilchen bei ihr. Kuscheln oder überhaupt nur angefasst werden wollte sie nicht, also konnte ich irgendwann gehen. Sie ist dann auch eingeschlafen, kreischte aber im Schlaf immer wieder. Zur Ruhe kam sie (und wir) erst gegen halb 2.

Heute morgen war sie fieberfrei und nur ein klein wenig motzig, was sich aber auch bald legte. Wir waren dann vormittags beim Kinderarzt. Leicht geröteter Hals, leichter Erguss hinter einem Ohr. Solange sie nicht dauerhaft/hoch fiebert, sich öfter ans Ohr fasst, ihr erkennbar was weh tut, sie bricht undoder nichts mehr trinkt ist alles gut.

Jetzt nach dem Mittagsschlaf hat sie wieder Fieber, ist aber halbwegs fit dabei. Mal sehn, wie das so weitergeht. Vielleicht kämpft ihr Körper mit dem Fieber jetzt endlich mal die blöden Husten- und Schnupfen-Viren raus! 🙂

Advertisements

2 Antworten to “Fieberkind”

  1. Xeniana said

    Gute Besserung! Bei uns im Kindergarten sind ganz viele Kinder krank mit Fieber und Husten, auch langwierig das ganze…Vielleicht war der Winter einfach zu lang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: