CreativeRabbit

Archive for Januar 2014

Februar 2014

Posted by CreativeRabbit - Donnerstag, 30. Januar 2014

Im Februar möchte ich:

  • Geschenkideen haben
  • denn das kleine Mädchen wird 3 und wir werden mit ihr Geburtstag feiern!
  • meine Eltern zu Besuch haben
  • aufs Sunrise Avenue Konzert gehen
  • KiTa-Förderverein-Termine hinter mich bringen
  • ebenso ein paar Arzttermine
  • mehr lesen
  • mit meiner Chaosbekämpfung hoffentlich etwas weiterkommen (und an Januar anknüpfen)
  • Briefe und Postkarten schreiben

Posted in Ich | Leave a Comment »

Zahnlücke Nr. 2

Posted by CreativeRabbit - Mittwoch, 29. Januar 2014

Am 25.1.2014 fiel dann der 2. Zahn raus. Schneidezahn oben links.

Und der nächste unten wackelt auch schon…

Posted in Zähne, Zwerg | Leave a Comment »

KiTa-Entwicklungsgespräch

Posted by CreativeRabbit - Mittwoch, 22. Januar 2014

Gestern hatte ich das erste Entwicklungsgespräch über die Minihexe mit ihrer Gruppenleiterin. Da wir eh viele Tür-Angel-Gespräche führen und der Informationsfluss (im Gegensatz zum Zwerg damals) bisher gut klappt, hatte ich ein gutes Gefühl und keine Überraschungen erwartet. Und so war es dann auch.

Die Kleine ist im Sommer gut angekommen und hat sich prima eingewöhnt. Man hat natürlich gemerkt, dass sie die 2 Jahre davor jeden Tag mit in den KiGa kam. Anfangs hat sie sich sehr an den Erwachsenen orientiert und die anderen Kinder lieber beobachtet, inzwischen spielt sie gerne mit anderen, vor allem mit den Gleichaltrigen. Das mag auch daran liegen, dass die U3-Kids auch regelmäßig Sachen alleine, ohne die anderen Kinder, machen.

Sie hat kognitiv, sprachlich und motorisch riesen Sprünge hingelegt. Sie versteht Anweisungen, sie klettert fit durch die Gegend, Bewegt sich liebend gerne, z.B. beim Turnen oder Bewegungsliedern etc., und grade in den letzten Wochen hat sich ihre Sprache extrem verbessert. (Vor allem in den letzten 4 Wochen, das ist der Hammer.) Es wird auch täglich mit ihr geübt. Finde ich super und merken wir auch daheim.

Sie hat momentan ein „Kreisch-Problem“, aber das hat sie auch hier zu Hause, es ist nervtötend, aber da müssen wir wohl durch. Ich schätze, sie braucht ein Ventil für all die Synapsen-Verschaltungen, die da grade im Turbogang in ihrem Kopf passieren.

Ansonsten ist sie bliebt, lässt sich gruppenübergreifend auf alle Erzieher ein und alles ist gut bisher. Yeay! 🙂

Posted in Entwicklung, Kindergarten, MiniHexe | 1 Comment »

12 von 12 – Januar 2014

Posted by CreativeRabbit - Sonntag, 12. Januar 2014

Meine ersten 12 Bilder des neuen Jahres.

Der Tag fängt spät an, ich durfte bis 10 im Bett bleiben! (Geschlafen haben wir bis gegen 9.)

 

Die Sonne scheint!

 

Frühstück.

 

Lego(raum)schiffe vom Zwerg:

 

TiptoiSpielereien:

 

Haushalt.

 

Noch mehr Haushalt.

 

Pflichtprogramm: die Maus.

 

Pilze + Paprika fürs Abendessen:

 

Das letzte mal Haushalt heute:

 

Kleinmädchenhaare föhnen und kämmen:

 

Feierabend mit Harry Potter.

 

Wer noch mitgemacht hat findet ihr wie immer hier!

Posted in Dies & Das, Lieblingsbilder | 1 Comment »

Rückblick Dezember 2013

Posted by CreativeRabbit - Donnerstag, 9. Januar 2014

gelesen: ich hab mich einmal quer durchs Internet gelesen, zählt das? 😉

gehört: die neuen CDs von Robbie Williams, Boss Hoss und einiges von Sunrise Avenue. Und ab und zu mal Weihnachtslieder!

gesehen: endlich wieder Tatsächlich Liebe

getrunken: den ersten Schluck „Tschunk“ meines Lebens

gegessen: das beste Weihnachtsessen ever: Roastbeef, Kartoffeln, 2 verschiedene Soßen und „Omasalat“

gekocht: eher selten

gebacken: Bratapfelkuchen zum Geburtstag

gekauft: mein neues iPhone zum Geburtstag, Weihnachtsgeschenke für alle

gelacht: ja

geweint: ja

geknipst: nur mit dem Handy sehr wenig auf dem 30C3

geschenkt: Weihnachten! Klar hab ich Sachen verschenkt! 😉

gespielt: Ingress und Quizduell (wer mag: CreativeRabbit)

gefreut: über unsere 2 Tage Auszeit auf dem 30C3, wo ich total viele liebe Leute teils nach langer Zeit wieder sehe konnte und wahnsinnig viel Spaß hatte

geärgert: ich hab nen minifuzzikleinen Parkunfall gebaut, nicht dramatisch, aber nervig

gesorgt: irgendwas ist immer…

gefeiert: den Geburtstag von mir und vom Neffen zusammen, Weihnachten, Silvester wie immer mit 2 Freunden (inzwischen hat das wirklich Tradition)

Posted in Ausflüge, Backen, Dies & Das, Ich, Kochen | Leave a Comment »

Mein Weihnachtswichtelpaket

Posted by CreativeRabbit - Montag, 6. Januar 2014

Im letztten Jahr habe ich beim Weihnachtswichteln von Catty mitgemacht. Ich bin arg spät dran, aber ich möchte Euch jetzt endlich mein tolles Paket zeigen!

Bewichtelt wurde ich von Vivien, die mir ein riesiges, schweres Paket zukommen lies. Ich hab es abends in Ruhe angefangen auszupacken, es durfte auch schon etwas aufgemacht werden. Da wir Weihnachten nicht daheim waren, hab ich den Rest dann kurz vor Abfahrt ausgepackt, und schlau wie ich war, hab ich vergessen ein Foto zu machen… Jetzt hab ich aber eins:

Selbstgenähtes! Allein für mich! Ich freu mich so! Das Kissen ist inzwischen mein ständiger Sofabegleiter 🙂

Dazu gab es Tee, eine wahnsinnig raffinierte Kerze und eine Backmischung für Lebkuchen, die ich demnächst noch backen möchte. (Vor Weihnachten hab ich das leider nicht mehr geschafft.) Nicht aufs Bild geschafft haben es eine Tüte selbstgemachte Pralinen mit Marzipan und Nugat (total lecker) und ein Glas selbstgemachte Weihnachtsmarmelade, sowas von lecker, sowie Schokolollies, die den Kindern zum Opfer fielen… 🙂

Ich bin total begeistert von allem und freue mich sehr, mitgemacht zu haben!

Liebe Vivien, vielen herzlichen Dank für Deine fantastischen Geschenke und liebe Catty, vielen Dank für die tolle Organisation!

Mein Paket ist übrigens hier gelandet.

Posted in Ich, Wichteln | Leave a Comment »

Mein 5. Januar 2014

Posted by CreativeRabbit - Sonntag, 5. Januar 2014

Auch im neuen Jahr geht es mit kollektivem Tagebuchbloggen bei Frau Bruellen weiter und ich bin wieder mit dabei.

Der Tag begann spät, wir sind erst deutlich nach 9 aufgewacht und haben uns alle gemütlich angezogen. Der Sohn spielte in seinem Zimmer, der Liebste und das Töchterchen holten Brötchen, ich hab Wäsche und Frühstück gemacht.

Nach dem Frühstück hab ich in der Küche klar Schiff gemacht (inkl. SpüMa etc), die anderen 3 sind spielen gegangen, ich hab noch Unterlagen für einen Arzt kopiert und die Kinderbetten frisch bezogen.

Danach hab ich mit einem Freund telefoniert, nicht nur, weil er Geburtstag hat, das kleine Mädchen hat sich in den Mittagsschlaf gequatscht und wir haben noch die Maus geschaut. Mittlerweile ist es schon 15 Uhr… (Hab den Eindruck, nichts geschafft zu haben, aber eigentlich war das für die Kürze der Zeit okay.)

Ich fange an, das Gulasch fürs Abendessen zu machen, der Liebste fängt an, die Kinder zu baden, ich eile ihm zu Hilfe. Irgendwann sind beide sauber, trocken, geföhnt und haben geschnittene Nägel 😉 Ich renne zwischendurch immer mal umrühren (ich mag Slowfood, herrlich unkompliziert) und es duftet immer besser.

Nach dem Baden wollen die Kinder noch raus, das Gulasch ist aber fast fertig. Kurze Runde im Dunkeln mit Rad und Wutsch, nachdem der Liebste das Rad erst aufpumpen musste. Gibt’s das Gulasch halt leicht zerkocht, dafür zufriedene Kinder 🙂

Zwischendurch versuch ich mich mal an einer Runde Quizduell, hänge Stunden in meiner Twittertimeline nach, und schnacke per WhatsApp und Threema mit einer Freundin und einem Freund. Ich hab nur das Gefühl, mir fehlt heute die Zeit, um auch nur eins davon richtig zu machen…

Nach dem Essen sind die Kinder ganz schön aufgedreht, was uns dazu veranlasst, sie zackig (dennoch zur gewohnten Zeit) ins Bett zu bringen. Das ging alles ganz gut, danach repariert der Liebste noch schnell das Licht am Zwergenfahrrad, ich hab nochmal Wäsche gemacht undso, und dann landen wir auf dem Sofa. Jetzt beginnt unser Feierabend mit 2-3 Serienfolgen. Wie meistens. 🙂

Posted in Ich | Leave a Comment »

Dezember 2013 – Review

Posted by CreativeRabbit - Sonntag, 5. Januar 2014

Im Dezember wollte ich

  • einen gemütlichen Shopping-Tag mit meinem Mann verbringen und in ein tolles Restaurant gehen – das haben wir geschafft… sogar 2x!
  • mein Wichtelpäckchen fertig machen und verschicken – verspätet, aber es hat geklappt
  • meinem Wichtel hoffentlich eine Freude bereiten – ich hoffe!
  • mit meiner Familie den Geburtstag meines kleinen Neffen und von mir feiern, zusammen :) – sehr ausgiebig 🙂
  • mir den Kopf über Weihnachtsgeschenke zerbrechen – erfolgreich erledigt
  • entspannt Weihnachten feiern – JA!
  • mit dem Zwerg vielleicht ins Kino – nein
  • vielleicht auch mit dem Liebsten – auch nicht
  • gesund werden – nunja…
  • zur Weihnachtsfeier im Kindergarten – hat geklappt und war schön 🙂
  • Weihnachtspost verschicken und bekommen – ähem… weniger…
  • zum Congress fahren und liebe Leute wiedersehen – das war mein Dezember-Highlight!
  • nichts tun was nicht unbedingt nötig ist, um Stress aus meinem Leben zu kriegen – meinem Magen nach hat das nicht ganz geklappt…

Posted in Ich | Leave a Comment »

Januar 2014

Posted by CreativeRabbit - Donnerstag, 2. Januar 2014

Hallo Ihr Lieben!

Ich wünsche Euch ein gesundes, frohes neues Jahr!

Wollen wir mal anfangen, diesen Blog wieder ein bißchen mit Leben zu füllen…

Im Januar möchte ich:

  • mich 1 oder 2 Tage ausruhen, wenn Kindergarten und Schule wieder angefangen haben 😉
  • einen Freund dazu überreden, endlich sein seit Moooooonaten versprochenes Tiramisu bei mir „abzuholen“
  • unser Weihnachtschaos beseitigen
  • hoffentlich nur einen (geplanten) Arzttermin wahrnehmen
  • meine Magenschmerzen loswerden
  • für ein paar Tage Fremdenführerin für einen Freund spielen und eine tolle Zeit haben
  • endlich wieder ein Buch lesen
  • 2 Jugendamtstermine hinter mich bringen
  • meinen neuen Kalender endlich mit geburtstagen etc befüllen
  • es ansonsten so ruhig wie möglich angehen lassen

Posted in Ich | Leave a Comment »