CreativeRabbit

KiTa-Entwicklungsgespräch

Posted by CreativeRabbit - Mittwoch, 22. Januar 2014

Gestern hatte ich das erste Entwicklungsgespräch über die Minihexe mit ihrer Gruppenleiterin. Da wir eh viele Tür-Angel-Gespräche führen und der Informationsfluss (im Gegensatz zum Zwerg damals) bisher gut klappt, hatte ich ein gutes Gefühl und keine Überraschungen erwartet. Und so war es dann auch.

Die Kleine ist im Sommer gut angekommen und hat sich prima eingewöhnt. Man hat natürlich gemerkt, dass sie die 2 Jahre davor jeden Tag mit in den KiGa kam. Anfangs hat sie sich sehr an den Erwachsenen orientiert und die anderen Kinder lieber beobachtet, inzwischen spielt sie gerne mit anderen, vor allem mit den Gleichaltrigen. Das mag auch daran liegen, dass die U3-Kids auch regelmäßig Sachen alleine, ohne die anderen Kinder, machen.

Sie hat kognitiv, sprachlich und motorisch riesen Sprünge hingelegt. Sie versteht Anweisungen, sie klettert fit durch die Gegend, Bewegt sich liebend gerne, z.B. beim Turnen oder Bewegungsliedern etc., und grade in den letzten Wochen hat sich ihre Sprache extrem verbessert. (Vor allem in den letzten 4 Wochen, das ist der Hammer.) Es wird auch täglich mit ihr geübt. Finde ich super und merken wir auch daheim.

Sie hat momentan ein „Kreisch-Problem“, aber das hat sie auch hier zu Hause, es ist nervtötend, aber da müssen wir wohl durch. Ich schätze, sie braucht ein Ventil für all die Synapsen-Verschaltungen, die da grade im Turbogang in ihrem Kopf passieren.

Ansonsten ist sie bliebt, lässt sich gruppenübergreifend auf alle Erzieher ein und alles ist gut bisher. Yeay! 🙂

Advertisements

Eine Antwort to “KiTa-Entwicklungsgespräch”

  1. das hört sich richtig gut an. LG Bibi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: