CreativeRabbit

Weihnachtspostkartenüberraschungsposteln Teil 2

Posted by CreativeRabbit - Montag, 24. November 2014

So ihr Lieben, langsam muss es mal etwas konkreter werden.

Bitte schickt mir in den nächsten Tagen eure Wichtelpost.

Wie es geht:

1-3 weihnachtliche Postkarten mit netten Grüßen versehen, keine Adresse draufschreiben, aber eine passende Briefmarke (45 Cent) aufkleben. Die Postkarte(n) dann in einen an mich adressierten Briefumschlag stecken, ausreichend frankieren und ab in die Post. Wenn alle angekündigten Karten eingetrudelt sind mische ich und versuche, den Überblick zu behalten, wer nun wessen Karte(n) bekommt und verschicke alles.

Ihr solltet mir dann bescheid sagen, ob ihr Post bekommen habt. (Jeder bekommt so viele Karten, wie er mir auch schickt. Bitte nicht mehr als 3, dafür sind wir echt nicht genug Leute 😉 )

Von ein paar Leuten brauche ich noch die Adresse, ich sage euch bei Twitter bescheid und nenne euch auch meine Adresse.

Advertisements

2 Antworten to “Weihnachtspostkartenüberraschungsposteln Teil 2”

  1. Anette said

    Meine Karten müssen wahrscheinlich in Briefumschlägen verschickt werden 😉 Werde sie aber dementsprechend frankieren. Bei mir kann es aber noch bis zum Wochenende dauern, mir ist eine Erkältung dazwischen gekommen ….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: