CreativeRabbit

Rechenschwächetest – Ergebnis

Posted by CreativeRabbit - Samstag, 27. Juni 2015

Nun ist es ja schon ganz schön lange her, dass der Zwerg den Rechenschwächetest gemacht hat. Es hat dann auch ein bißchen gedauert, bis wir das Ergebnis bekommen haben. Es war wohl ein bißchen grenzwertig, aber damit der Zwerg nun auch endlich seine nötige Hilfe bekommt, wurde ihm die Rechenschwäche diagnostiziert. Ist ja bei Kindern gerne mal so, dass ihre Leistung durchaus stimmungsabhängig ist, und er war extrem gut drauf an dem Tag. Also bekamen wir nun den Schrieb für die Schule, dass eine Rechenschwäche vorliegt, und dass ihm entsprechend „Vergünstigungen“ (wie mehr Zeit, andere Benotung) eingeräumt werden müssen. Sehr gut. Die Schule möchte nun noch eine genaue Diagnostik haben, aus der sie seine Stärken/Schwächen erkennen können, um ihn diesbezüglich besser fördern zu können. Da der Kinderpsychiater diese Diagnostik eh fürs Jugendamt für den Dyskalkulietherapie-Antrag machen musste warten wir jetzt eigentlich nur drauf, dass die Post mal aufhört, zu streiken, und uns das zustellt. Aber nun ist es eh nicht mehr eilig, sind ja nun Ferien…

Wie gesagt, beim Jugendamt ist die Übernahme einer Dyskalkulie-Therapie beantragt. Ich hoffe sehr, dass die das bewilligen. Einmal musste ich schon hin, um Unterlagen für die Schule abzuholen. Das ist nun auch mitsamt dem Zeugnis wieder auf dem Weg zurück zum Jugendamt. Die werden dann prüfen, ob sie sich doch irgendwie um die Zahlung drücken können, indem sie das auf die Schule oder einen anderen Kostenträger abwälzen. Keine Ahnung, wie da unsere Chancen sind. Da hilf eigentlich nur abwarten.

In der Schule bekam der Zwerg dann nach der Diagnosemitteilung andere und weniger Aufgaben, und prompt merkten wir eine deutliche Entspannung. Der arme Kerl war teilweise völlig überfordert und versuchte krampfhaft, dem Druck standzuhalten. Mal sehen, wie das nun wird. Ich hab inzwischen mehrere Eltern kennengelernt, deren Kinder auch Dyskalkulie haben und super gut klarkommen. Wir sind also gespannt 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: