CreativeRabbit

Gehört: Mara und der Feuerbringer

Posted by CreativeRabbit - Dienstag, 29. September 2015

Hu, da musste ich mich etwas beeilen. Ich hatte den Zeitumfang dieses (ausgeliehenen) Hörbuches unterschätzt, bzw ich dachte, ich sei schon weiter, und dann war die Ausleihdauer vorbei und es wurde gelöscht. Zum Glück hatte es niemand reserviert, sodass ich es direkt neu ausleihen und weiter hören konnte 🙂

Zuerst mal der „Klappentext“:

Maras Mutter umarmt in Flatterklamotten Bäume und hält sich für eine Hexe. Mara selber verliert sich immer wieder in verrückten Tagträumen, worüber sich alle in ihrer Klasse lustig machen. Alles verdammt peinlich! Und jetzt soll ausgerechnet sie die letzte Spákona, eine Seherin sein, die Dämonen und Halbgötter trifft? Normales Leben adé … Maras Welt gerät aus den Fugen als sie versucht, mit ihren neu entdeckten Fähigkeiten die drohende Gefahr durch den Halbgott Loki abzuwenden. Doch manchmal kommt Hilfe von ganz unterwarteter Seite …
Phantastisch, spannend und hinreißend witzig: Maras Kampf zwischen Sage und Wirklichkeit.

 

Ich hab das Hörbuch durch Zufall in der onleihe entdeckt. War vermutlich bei „zuletzt zurückgegeben“ zu finden. Ich weiß gar nicht mehr, wie ich drauf aufmerksam wurde. Aber ich habe im vergangenen Jahr öfter von diesem Titel gehört.

Ich muss mich immernoch dran gewöhnen, ein Hörbuch zu hören, und mich dabei seeeehr konzentrieren. Aber in letzter Zeit komme ich eher dazu, als ein Buch zu lesen. Eigentlich gefällt es mir ganz gut. Vor allem die Möglichkeit, es per onleihe kostenlos zu streamen. (Manchmal hätte ich allerdings gerne einen offline-Modus, naja…) Ich kann nur noch nicht ganz sagen, ob ich alles mitbekomme. Vermutlich eher nicht.

Ich finde es sehr schade, dass es die Nachfolger dieses Buches nicht als Hörbücher gibt und würde auch den Film sehr gerne sehen, denn die Geschichte hat mir sehr gefallen. Nordische Mythologie, da kriegt man mich mit. Wenn man dann noch so einen genialen Sprecher wie Christoph Maria Herbst hat macht das ganze gleich noch 3x mehr Spaß! Die Geschichte war soooo lebendig und vielseitig, richtig toll!

 

Auch mit diesem Buch nehme ich an Daggis Buchchallenge teil und erledige (mangels anderer Ideen) Aufgabe 3: ein Buch mit einem überwiegend roten Cover.

Advertisements

7 Antworten to “Gehört: Mara und der Feuerbringer”

  1. Abraxa said

    Die DVD kommt am 29.10. raus und der Film lohnt sich! wirklich! sehr! – Und wenn die DVD in der ersten Woche erfolgreich genug ist, ist sowohl ein zweites Hörbuch als auch vielleicht/hoffentlich ein zweiter Film in Planung. Ansonsten lohnen sich die Bücher auf jeden Fall auch mehrfach 😀

  2. Daggi said

    Hat dies auf Buchlounge by Daggis Welt rebloggt und kommentierte:
    Den Film zum Buch wollte ich mir unbedingt ansehen und hab es dann doch verpasst.

  3. Daggi said

    Ich war so gespannt auf den Film zum Buch. Die Meinungen waren ja sehr geteilt, sehr gut, oder „typisch deutsche Produktion“. Aber ich hab den Film leder verpasst.

    LG
    Daggi

  4. […] CreativeRabbit zu Gehört: Mara und der Feue… […]

  5. […] Mara und der Feuerbringer (Aufgabe 3) […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: