CreativeRabbit

KiTa-Entwicklungsgespräch

Posted by CreativeRabbit - Mittwoch, 17. Februar 2016

Immer im Geburtstagsmonat steht in der KiTa das jährliche Entwicklungsgespräch an. Eigentlich hatten wir den Termin so gelegt, dass der Liebste mit kann, das hat dann doch nicht geklappt. Dafür war eine unserer Familienhelferinnen mit dabei, um mal zu horchen, wie es mit dem Töchterchen in der KiTa so läuft.

Grundsätzlich ist es ja dort so, dass sie da im Gegensatz zu Zuhause eher ruhig ist. Zumindest solange niemand von uns Eltern, Großeltern oder Tante/Onkel dabei sind 😉

Die Erzieherin war voll des Lobes für die Entwicklungssprünge der kleinen Hexe. Sie hat zwar die „Aufgaben“ für den Entwicklungsbogen ziemlich verweigert, aber nun gut, so isse halt. Wenn sie muss macht sie erstmal nichts. Ansonsten ist sie sehr gut dort angekommen, hat Vertrauen zu den Gruppenerzieherinnen sowie den Kolleginnen und mag auch besonders die Heilpädagogin, die sich mit ihr beschäftigt. Sie bittet um Hilfe, wenn sie sie braucht, hält sich aus Konflikten lieber raus, hat ihre feste Jungs-Clique, spielt und malt aber auch mit den Mädels. In den letzten Monaten hat sie eine Leidenschaft für Gesellschaftsspiele entwickelt, hat dafür immer mehr Geduld und Ausdauer, fordert auch ein, dass diese mit ihr gespielt werden, kann aber waaaaaahnsinnig schlecht verlieren 😉

Sie kann alles, was sie daheim nicht „kann“ (bzw. natürlich nicht will!)… sich selber anziehen, nach dem Essen sitzen bleiben, bis alle fertig sind und so Dinge. Aber das ist völlig normal.

Demnächst wird unsere Familienhelferin mal ein paar Stunden im KiGa hospitieren, um noch mehr vom Verhalten beobachten zu können.

Insgesamt also alles schön, fluffig und positiv 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: