CreativeRabbit

Hooksiel & Schillig

Posted by CreativeRabbit - Donnerstag, 18. Februar 2016

Mir ist grad ein bischen nach Sommer und Meer, also hab ich nochmal in den Sommerurlaubsfotos gewühlt. An einem Tag wollten wir ein wenig durch die Gegend fahren und uns einen schönen Strand suchen. Es war leider nicht so wirklich warm und ziemlich windig, aber das hielt uns nicht ab. Der Kofferraum war immer voll mit Klamotten zum Überziehen 😉

Zuerst verschlug es uns nach Hooksiel.

Kein Wasser, fast nur grauer Himmel, hungrige Kinder, viel kalter Wind, weiter Weg zum Strandeingang und dann kostete es dort auch noch saftig Eintritt. Hat uns irgendwie nicht so gefallen, wir haben den Eintritt gespart und sind relativ schnell weiter gefahren und in Schillig gelandet. Wenn ich mich recht erinnere musste man dort nur fürs Parken bezahlen, was gleichzeitig der Strandeintritt war. Der Sandstrand war direkt hinter den Parkplätzen, es gab sanitäre Anlagen, Restaurants, Kioske etc. und am Strand wurde einiges an kostenfreien und kostenpflichtigen Angeboten vor allem für Kinder aufgeboten. Außerdem waren schon einige Teilnehmer des ab dem nächsten Tag stattfindenden Drachenfestes anwesend und es gab einiges zu sehen. Wir blieben ziemlich lange, aßen zwischendurch leckere Fischbrötchen, haben im Sand und mit Wasser gespielt, gelesen, fotografiert, Muscheln gesammelt, Schiffe beobachtet, Drachen bewundert, Möwen zugesehen und die Seele baumeln lassen. Das war wirklich schön!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: