CreativeRabbit

Süße Weckchen

Posted by CreativeRabbit - Freitag, 1. April 2016

Zum Osterfrühstück brachte die Bruderfamilie Osterhasenweckchen mit. Ich hab das Rezept grad ein wenig abgewandelt und gebacken und: yummi! 🙂

Zutaten:

  • 250g lauwarme Milch
  • etwas Zucker
  • 1 Würfel frische Hefe (oder 1 Tütchen Trockenhefe)
  • 500g Mehl
  • 80g Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • etwas Zitronenaroma (oder 1TL geriebene Zitronenschale)
  • 1 Eigelb verrührt mit 2EL Milch

Zubereitung:

Hefe in warmer Milch (mit etwas Zucker) auflösen und etwas gehen lassen.

Hefemilch zu restlichen Zutaten geben und zu einem glatten Teig verkneten.

Teig an einem warmen Platz 30-60 Min gehen lassen.

Ca. 10-15 Brötchen formen und auf ein Backblech (mit Papier) legen.

Brötchen mit Eiermilch bestreichen.

Bei 180° Umluft ca. 12-20 Min backen.

Die Brötchen sind fertig, wenn sie goldbraun gefärbt sind.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: