CreativeRabbit

Biokiste reloaded 3

Posted by CreativeRabbit - Freitag, 8. Juli 2016

Mal wieder eine Kiste heute:

 

Inhalt:

  • Kartoffeln
  • 3 Gemüsezwiebeln
  • 2 Zucchini
  • 3 Avocados
  • 5 kleine Gurken
  • 2 Äpfel
  • 3 Birnen
  • 1 große Aubergine
  • 5 Orangen
  • Pflaumen
  • viiieeeele Tomaten
  • 2 Galia-Melonen
  • 1 Wassermelone
  • 1 Berg Pepperoni
  • 1 Lollo Bianco
  • 1 Römersalat
  • 2 gelbe Paprika
  • Frühlingszwiebeln
Advertisements

2 Antworten to “Biokiste reloaded 3”

  1. Ingrid, die Bastelmaus said

    Hui, da ist aber Kreativität beim Kochen gefragt, oder? Was kostet eigentlich so eine Gemüsekiste? Sieht sehr frisch und appetitlich aus!
    Schönes WE und lauter leckere Gerichte wünscht
    INGRID

    • Huhu! Die kostet so wie sie da ist genau 15€ und es sind ungefähr 18kg Obst und Gemüse. Das Obst ist ja kein Problem, das wird nebenbei weggenascht. Die Pepperoni bekam eine Freundin, sie will daraus Pepperoni-Würzpaste herstellen, von der wir dann was abbekommen. Den Wirsing bekam sie direkt dazu 😉 Die Salate und Gurken stellen auch kein Problem dar, gibt halt öfter mal Salat. Das, was an Tomaten nicht „verkocht“ oder „versalatet“ wird, wird irgendwann einfach schnell zu Tomatensoße eingekocht und eingefroren. Zucchini + Aubergine werden auch zur Not eingefroren. Ich ess Zucchini unheimlich gerne zu Spaghetti. Heute gab es zu den Spaghetti aber Salat, und in der Bolognesesoße waren einige Tomaten und eine halbe Zwiebel. Also irgendwie… Wird schon. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: