CreativeRabbit

Mein 5. Februar 2017

Posted by CreativeRabbit - Sonntag, 5. Februar 2017

Tagebuchbloggentag!

Wir sind für unsere verhältnise relativ früh aufgestanden, so viertel nach 9. Der Liebste hat Brötchen geholt, es gab Frühstück, alles ganz gemütlich. Danach war Familien-duschen angesagt. Bis auf den Zwerg sind alle der Reihe nach unter der Dusche gelandet 😉

Die kleine Madame war ehr quengelig, das war anstrengend. Wir haben alle zusammen die Sendung mit der Maus geschaut, da war sie zum Glück abgelenkt.

Danach haben wir uns auf den Weg zur Bruderfamilie gemacht. Dort gab es leckeren Käsekuchen und Kaffee. Die kinder spielten, die meiste Zeit draußen. Das war ganz schön 🙂

Gegen halb 6 sind wir wieder nach Hause gelaufen, haben die Betten frisch bezogen und uns schnöde Tiefkühlpizzen in den Ofen geschoben. Als wir essen wollten lag die kleine Madame urplötzlich mit rasant steigendem Fieber auf dem Sofa. Naja, da war dann der Grund für die Quengeligkeit. Mal sehen, was das gibt. Im KiGa gehen Streptokokken/Scharlach rum…

Das insBettbringen war dann zwar auch sehr quengelig, ging aber fix. Bei 39,5° und Kopfschmerzen gab es dann auch Ibusaft.

Danach kam noch ganz kurz eine Freundin für eine Unterschriftenaktion in Sachen Kindergarten vorbei und nun sitzen der Liebste und ich auf dem Sofa und schauen „Bones“. Jeder mit seinem Laptop, ich suche einen Crockpot, der Liebste tüddelt auch irgendwas, und ich mit warmem Kornkissen wegen völlig verspanntem Rücken. Bis es ins Bett geht dauert es aber noch ein bissl. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: