CreativeRabbit

OnePotPasta: Hähnchen-Spirelli

Posted by CreativeRabbit - Donnerstag, 9. März 2017

Ich surfe manchmal durch Pinterest und pinne dann uuuuuunzählige Pins, die meisten davon seh ich mir nie wieder an. Kennt ihr sicher. Aber dieses Rezept hab ich fast original nachgekocht.

Zutaten:

  • 350-400g Spirelli (o.ä.)
  • 400g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • ca. 150g Champignons
  • ca. 1l Hühnerbrühe
  • ggf 1 Schuss Apfelsaft
  • 1 EL Kräuter der Provence
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • bei Bedarf etwas Tomatenmark
  • bei Bedarf Salz und Pfeffer
  • geriebener Parmesan

Zubereitung:

  • Zwiebeln fein würfeln
  • Hähnchen, Paprika und Champignons in mundgerechte Stücke schneiden
  • alle Zutaten außer Tomatenmark, Salz und Pfeffer in einem großen Topf zum Kochen bringen
  • ca. 15-20 Minuten kochen, zwischendurch umrühren
  • ggf Wasser nachfüllen oder die Soße mit Tomatenmark andicken
  • bei Bedarf mit Salz und Pfeffer nachwürzen

Hat uns allen sehrsehr lecker geschmeckt, werd ich bestimmt wieder machen!

Geriebener Parmesan passt super dazu.

Merken

Merken

Advertisements

4 Antworten to “OnePotPasta: Hähnchen-Spirelli”

  1. LunaUmbra said

    Sieht sehr lecker aus. Ich will ja immer wieder One Pot Pasta ausprobieren komme aber immer wieder davon ab^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: