CreativeRabbit

OnePotSpaghetti mit Champignons

Posted by CreativeRabbit - Samstag, 8. April 2017

Heute gab es OnePotSpaghetti mit Chamignon-Sahne-Soße. Das Rezept sprang mich irgendwo im Internet an und ich wollte es mal ausprobieren. Habe es nicht bereut (aber wie immer leicht abgewandelt: kein Knoblauch und kein Rosmarin wie im Original).

Ihr braucht:

  • 400-500g Champignons, in mundgerechten Stücken
  • 1-2 Schalotten, gewürfelt
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
  • 900ml Gemüsebrühe
  • 100ml Sahne
  • ca. 350g Spaghetti (ich habe nicht gewogen, sondern pi mal Daumen wie immer genommen)
  • Öl oder Pflanzencreme zum Anbraten
  • nach Belieben Parmesamhobel

Zubereitung:

  • Pilze in einem großen Topf scharf anbraten
  • Schalotten dazugeben und mitbraten
  • mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen
  • Tomatenmark dazugeben und kurz mit anrösten
  • Gemüsebrühe und Sahne dazugeben und aufkochen lassen
  • die Spaghetti dazugeben
  • ca. 25 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren, das babbt schnell an!
  • die schön schlotzigen Nudeln vor dem Servieren nach Belieben mit Parmesan garnieren

Lecker, wirklich! Und ganz einfach. Ich stehe sehr auf OnePotPasta, die Nudeln sind dann immer besonders lecker. Wird es bestimmt noch öfter bei uns geben.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: