CreativeRabbit

nochmal Autismusdiagnostik

Posted by CreativeRabbit - Freitag, 21. April 2017

Letztens waren der Liebste und ich mal wieder bei unserem monatlichen Termin beim Kinderpsychiater und wollten eigentlich unser Leid mit der kleinen Madame klagen. Aber zuerst sprachen wir über den Zwerg… Und dann kamen wir gar nicht von ihm los. Wir berichteten drüber, dass es mit dem Schulbegleiter gut läuft, an was die so arbeiten, und wie es sonst so läuft…

Da fragte die Therapeutin plötzlich, ob wie bei ihm auch mal an Autismus gedacht hätten… Naja. früher mal. Aber seitdem wir die kleine Madame haben nicht mehr irgendwie. Aaaaaaber, sie sagte, bei manchen Kindern wird das erst richtig deutlich, wenn sie älter werden. Sie zückte dann den passenden Fragebogen und wir gingen vieles davon durch… Naja. Es war nun doch schon recht deutlich in die Richtung. Wir werden jetzt manche Dinge mal beobachten. Seine vermeintliche Schüchternheit vor allem. Und alles, was damit so zu tun hat. Und dann werden wir auch mal eine Autismusdiagnostik anleirn. Bzw ist diese Beobachtungsphase schon Teil davon.

Unsere Therapeutin arbeitet auch in einer Autismusambulanz und macht eine entsprechene Fortbildung. „Demnächst“ kann sie dann auch die Diagnostik übernehmen, solange werden wir wohl doch abwarten. Vor in 1 Jahr bekommt man sowieso nirgendwo einen Termin.

Also haben wir nun eine neue Baustelle… Würde vieles erklären, wäre auch irgendwie logisch, und weiterhin kein Drama 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: