CreativeRabbit

Einschulung die 2.

Posted by CreativeRabbit - Freitag, 1. September 2017

Gestern wurde das Töchterchen eingeschult. Zusammen mit ihrem Cousin. Soooooo viel Aufregung!

Am Vorabend fand in der evangelischen Kirche ein kleiner, netter, ökumenischer Gottesdienst statt.

Gestern Morgen mussten wir dann alle wieder recht zeitig aufstehen, um 8 wollten wir in der Schule sein. Klappte auch alles, frühstücken wollte eh niemand. Naja, meine Eltern waren schon arg matschig 😉

In der Schule gab es dann ein paar Worte von der Schulleiterin, dann eine kleine Aufführung der 4. Klassen, dann wieder ein paar Worte, dann riefen die neuen Klassenlehrerinnen ihre Schützlinge auf, die Paten aus den 4. Klassen kamen dazu, und weg waren sie, verschwunden in ihre erste Unterrichtsstunde. Wir Eltern, Verwandte, Omas, Opas etc wurden solange vom Förderverein mit Kaffee, Wasser, Saft und Keksen versorgt. Nach einer guten Stunde kamen die i-Dötzchen fröhlich wieder in die Aula, wo währenddessen die Schultüten für sie drapiert wurden. Dann war Feierabend. Wir haben zusammen mit ein paar anderen der Erzieherin in der KiTa noch einen kurzen Besuch abgestattet, das war nett.

Zu Hause hat das frisch gebackene Schulkind direkt die Hausaufgaben erledigt: das obligatorische Schultütenbild ausgemalt. Danach haben wir ganz viel Zeug zusammengepackt und sind zu meinem Bruder und haben dort zusammen mit der Schwagerfamilie gefeiert. gegrillt, Kuchen gegessen, relaxed. War schön!

Der 1. Schultag lief auch gut. Die Lehrerin kam extra (und sehr gut gelaunt) zu uns auf den Hof, um uns das zu sagen. 🙂

 

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: