CreativeRabbit

Archive for the ‘Dies & Das’ Category

Rückblick Juli 2018

Posted by CreativeRabbit - Dienstag, 14. August 2018

gelesen: den Sternenjäger fertig und die Duftapotheke

gehört: „Schlafen werden wir später“ ein bissl weiter; Radio

gesehen: die letzte Staffel New Girl, alle 3 MazeRunner-Filme, Pixels mit den Kids, die 1. Staffel The Expanse mit dem Liebsten

getrunken: unfassbar viel von quasi egal was, um der Hitze beizukommen 😉

gegessen: Zucchini, gebraten, gebacken, gestiftet, in Scheiben, im Auflauf, aus der Pfanne… ;); gegrillten Fisch (vom Zwerg und Liebsten selbst geangelt); Jugendherbergsessen

gekocht: Asianudeln

gebacken: dafür war es zu waaaaaarm

gekauft: Kleinkram… Federmappe passend zum neuen Schulranzen für den Zwerg, ein FireTablet, Gewürze, ein Fahrradschloss, einen günstigen Füller, eine neue Picknick-/Stranddecke…

gelacht: ja, viel

geweint: ja

geknipst: nur hier und da mit dem Handy

geschenkt: mein Bruder hat ganz langweilig einen Amazongutschein nachträglich zum Geburtstag bekommen

gespielt: Quizduell und Worldchef

gefreut: die ersten 2 Juliwochen waren vollgepackt mit tollem Wetter, viel Hitzefrei, tollen Festen in der Schule, dann kam der Ferienanfang, wir waren mit Freunden in der Jugendherberge und hatte ein tolles Ferienanfangswochenende, danach hatten die Kids dann 2 tolle Wochen Ferienspiele bei weiterhin tollem Wetter

geärgert: das Gute, wenn man sowas erst 2 Wochen zu spät macht: mir fällt nix mehr ein…

gesorgt: es findet sich bisher kein neuer Schulbegleiter für den Zwerg…

gefeiert: Grundschulverabschiedung vom Sohn, Geburtstag von meinem Bruder

gestrickt/gehäkelt: immer weiter an der Sofadecke

Advertisements

Posted in Ausflüge, Bücher, Dies & Das, Familie, Filme, Häkeln, Ich, Schule, Zwerg | Leave a Comment »

12 von 12 – August 2018

Posted by CreativeRabbit - Sonntag, 12. August 2018

Hallo! Heute gibt es wieder Fotos zu sehen, die anderen Teilnehmer findet ihr hier.

Mein Tag begann sozusagen damit, dass der vorherige nicht endete. Ich konnte hartnäckig nicht schlafen, war nach 3 Uhr noch wach, obwohl müde. Mein Kopf drehte sich im Kreis, keine Ahnung, hatte ich lange nicht mehr. Dafür war ich dann erstaunlich früh wach… Und dann wurde ich zwangsbekuschelt, wie eigentlich auch den Rest der Nacht.

 

Hm Mist, ich muss den Koffer mit den Kinderklamotten wohl doch auspacken, hab was drin gesucht.

 

Ich durfte irgendwann netterweise duschen gehen. Ich hatte das Gefühl, immernoch überall Sand zu finden.

 

Trockene, saubere Urlaubswäsche… Wird später gegen nasse ausgetauscht 😉

 

Die Familie hat mit dem Spätstück auf mich gewartet.

 

Kinderkoffer erfolgreich ausgepackt, für jedes Kind 1 Körbchen zum Wegräumen.

 

Ein Postcrosser aus Taiwan fragte nach deutschen Briefmarken, habe ihm mal einige rausgesucht 🙂

 

Hab im Büro, unserer Rumpelkammer, etwas aufgeräumt und eine irgendwann mal zusammengeworfene Kiste mit Kinderkrempel gefunden, die haben wir mal wieder aussortiert.

 

Wir haben mit den Kids eine etwas ältere endung mit der Maus geschaut.

 

Dabei hab ich noch ein paar Postkarten gechrieben:

 

Kaffee für morgen gekocht/vorbereitet…

 

Die Kätzchen einer Freundin versorgt und bekuschelt 🙂

Posted in Dies & Das, Lieblingsbilder | Leave a Comment »

Mein 5. August 2018

Posted by CreativeRabbit - Sonntag, 5. August 2018

Heute nur ein kurzer Gruß! Mein 5. August bedeutet dieses Jahr: Urlaub! Wir sind in den Niederlanden am Meer und lassen uns die Sonne auf den Pelz scheinen, Wellen ins Gesicht platschen, Wind durch die Haare zausen und Sand sich überall einnisten.

Wir sind spät aufgestanden, haben gefrühstückt, Sachen gepackt und zum Strand gefahren. Nachher Nudeln mit Soße aus dem Glas, Eis, eine schnelle Dusche und sonst nichts mehr heute. 😀

Posted in Dies & Das, Familie, Ich | Leave a Comment »

Juli 2018 – Review

Posted by CreativeRabbit - Freitag, 3. August 2018

Im Juli wollte ich:

  • SOMMERFERIEN, woooohooooooo! – da stecken wir mittendrin
  • die ersten eigenen Tomaten seit sehr langer Zeit ernten – und gleich so viele auf einmal, uff!
  • mal wieder: endlich mein Buch auslesen – 2 sogar, und direkt ein neues angefangen!
  • ein neues Häkelprojekt starten – ich habe das Muster probegehäkelt, mir den richtigen Start aber für den Urlaub aufgehoben

Posted in Dies & Das, Ich | Leave a Comment »

August 2018

Posted by CreativeRabbit - Mittwoch, 1. August 2018

Im August möchte ich:

  • ans Meeeeeeer! Und da auch ganz viel Zeit verbringen!
  • schönes Wetter haben, aber etwas kühler darf es schon sein
  • ein neues Häkelprojekt starten
  • in meinem Hörbuch, in dem ich nicht voran komme, weiterkommen
  • einen neuen Schulbegleiter für den Sohn finden

Posted in Dies & Das, Ich | Leave a Comment »

Rückblick Juni 2018

Posted by CreativeRabbit - Dienstag, 17. Juli 2018

gelesen: ab und zu den Sternenjäger

gehört: „Schlafen werden wir später“, wieder nur sehr selten; Radio

gesehen: ab und zu Fußball (WM), Code Black (inzwischen bin ich durch), eine halbe Staffel Grey’s Anatomy; Bridge of Spies

getrunken: viel kalten Kaffee

gegessen: den letzten Spargel, ein wirklich schlechtes Steak im Restaurant

gekocht: viel mit Nudeln

gebacken: Johannisbeermuffins mit Beeren frisch aus dem Garten

gekauft: viele Postkarten, einen größeren Rucksack für die Kleine, ein Shirt beim konzert

gelacht: ja, viel

geweint: ja

geknipst: nur hier und da mit dem Handy

geschenkt: der Liebste bekam Geburtstagsgeschenke 😉

gespielt: Quizduell und Worldchef

gefreut: wir waren endlich mal wieder allemann im Kino; der Zwerg hatte ein schönes Klassenabschlussfest; das Wetter ist toll; der Gemüsegarten wuchert; wir haben leckere Sachen geerntet; alle haben sich viel verabredet; ich bekam ein neues Handy; wir haben einen neuen Gärtner

geärgert: immernoch kein Therapieplatz für die Kleine, immernoch keine Haushaltshilfe…

gesorgt: ich glaub da war nichts Besonderes, die üblichen Sorgen halt

gefeiert: Klassenabschied vom Großen

gestrickt/gehäkelt: immer weiter an der Sofadecke

Posted in Bunt & Grün, Dies & Das, Familie, Ich, Schule | Leave a Comment »

12 von 12 – Juli 2018

Posted by CreativeRabbit - Donnerstag, 12. Juli 2018

Mal wieder ein Fototagebuchtag, die anderen Teilnehmer tummeln sich wie immer hier!

Spontankauf bei Feinkost Albrecht 😉
Auf dass die nächsten Autofahrten entspannter werden… und keinem mehr schlecht wird!

 

Danach: ratzfatz schnelles Frühstück.

 

Um 10 musste ich los nach Köln, wir waren beim Kinderpsychiater. Neues Rezept, neuea Attest, letzte Therapiestunde für uns Eltern.

 

Es war so „Wetter“. Nicht schön, aber auch nicht schlecht.

 

Bisher noch nie gesehen…

 

Mama hat schonmal die Blümchen drapiert…

 

Hab mich bei meinen Eltern zum Mittagessen eingeladen, weil mein Zeitplan heute eng war. Es gab Curryhühnchen.

 

Danach zu Hause einen schnellen Eiskaffee 🙂

 

Hier muss ich wohl mal „klar Schiff“ machen. Hab ich dann auch. Sauberes Geschirr wegräumen, den Rest in die Spülmaschine, anwerfen, schon sah alles viel besser aus 😉

 

Ich hab zwischendrin gepckt, das Töchterchen zum Freund gebrcht, mich mit der Mama verquatscht, weiter aufgeräumt… Ich war dann noch in der Schule zur Danke-Veranstaltung für alle Helfer und danach dann eeeeendlich: Zeit für eine Dusche

 

Danach: im Garten war Gieß- und Erntezeit. Die ersten 3 Tomätchen, Zucchini gab es schon mehrere.

 

Heute gab es viel Post für mich, kam nur noch nicht zum Lesen 🙂

Posted in Dies & Das, Lieblingsbilder | Leave a Comment »

Mein 5. Juli 2018

Posted by CreativeRabbit - Donnerstag, 5. Juli 2018

Ist schon spät, aber hier isser, mein Tagebucheintrag für heute.

Ich hab nicht so gut geschlafen, mir steckt die Erkältung noch in den Knochen, vor allem nachts. Ich hab mit dem Liebsten zusammen die Kinder zur Schule gescheucht und dann hab ich mich wieder hingelegt. Für ne Stunde. Na gut, 1,5 Stunden. Ich hätte locker noch 5 Stunden schlafen können, aber ich bin dann duschen gegangen. Danach war ich halbwegs wach und habe mich an den Einkaufszettel gemacht. Ich brauchte was fürs Klassenfest heute und für unseren Mädelsabend morgen. Ich habe dann direkt Aldi und Edeka abgeklappert. Danach war ich so kaputt (die Erkältungsnachwehen), dass ich erstmal mit einem „Iced Café Mocha“ auf dem Sofa gelandet bin. Hab mich etwas durchs Netz gewühlt und eine Folge „Code Black“ geschaut. Irgendwann gegen 13 Uhr hab ich „gefrühstückt“.

Ich habe angefangen, die Sachen fürs Klassenfest bereitzupacken und den Gurkensalat dafür gemacht. Ging echt toll mit der Küchenmaschine. 4 Gurken in Windeseile geraspelt.

Die Kinder kamen um 14:45 und hatten ihre gestern vergessenen Jacken dabei. Hausaufgaben gab es dank Hitzefrei dem Himmel sei dank nicht. Die Kids sind SO viel entspannter ohne Hausaufgaben. Ich hoffe, dass das beim Zwerg ab nächstem Schuljahr immer so läuft.

Die beiden haben dann noch etwas Playmobil zusammengebaut, ich weiß gar nicht mehr, was ich da gerade gemacht habe. Egal.

Kurz vor 4 sind wir los zum Grillfest von unseren beiden 1. Klassen. Der Liebste kam direkt von der Arbeit dorthin.

Es gab ein leckeres Beilagenbuffet, die Kinder sind mit Fußbällen abgedampft und kamen zwischendurch hochrot wieder. Zum Essen mussten wir sie zwingen 😉 Alles in allem ein schöner Nachmittag. Wir haben noch mit aufgeräumt und waren gegen halb 7 zu Hause. Ich hab die Kinder und den Liebsten dann erstmal unter die Duschen geschickt, waren alle 3 recht dreckig 😉

Die Kids mussten dann doch noch was futtern und sind dann (ausnahmsweise mal) recht unfreiwillig ins Bett gegangen. Die Herren Kater kamen dann auch endlich mal rein, als die kleine Madame sie rief. Sie wollte nämlich einen mit ins Bett nehmen, als Einschlafhilfe. Klappt wahnsinnig gut. Wenn der Kater wieder runterkommt wissen wir, dass sie schläft. Vorher gehen sie nicht, total süß ❤

Der Liebste und ich sind dann auf dem Sofa gelandet, mit einer Flasche Himbeer-Weiße und Eis. Ich hab ein paar Postkarten geschrieben und wir haben „Sing meinen Song“ mit Revolverheld geschaut. Jetzt ist es etwa 23:30 Uhr und ich werde ins Bett verschwinden und mich auf ein Wochenende völlig ohne Termine außer dem Schützenfestumzug am Sonntag freuen 🙂

Gute Nacht!

Posted in Dies & Das, Ich | Leave a Comment »

Rückblick Mai 2018

Posted by CreativeRabbit - Samstag, 2. Juni 2018

gelesen: nur ganz wenig im Sternenjäger

gehört: „Schlafen werden wir später“, aber auch nur selten, die Unplugged von Biffy Clyro; niederländisches Radio

gesehen: eine halbe Staffel Hawaii-Five-0, Das Joshua-Profil, The Orville und Die fantastische Welt von Oz

getrunken: niederländische Limo

gegessen: unfassbar lecker: Kibbeling und Fritten 🙂

gekocht: cremiges Champignon-Huhn im Crocky, Penne al Forno

gebacken: ich glaub nüscht

gekauft: Konzerttickets für ein WDR-Konzert mit der Maus, Kindergeburtstagsgeschenke; Manngeburtstagsgeschenke

gelacht: ja, viel

geweint: ja

geknipst: etwas im Urlaub, dabei festgestellt, dass mein Objektiv einen Kratzer hat 😦

geschenkt: ich glaub, es gab keinen Anlass für Geschenke

gespielt: Quizduell und Worldchef

gefreut: 2 Tage am Strand entspannt, mit einem Freund getroffen und einen wunderbar lustigen Abend gehabt, meine Eltern wohnen jetzt endlich in der Nähe; das Töchterchen hat ihr Bronze-Abzeichen

geärgert: die Suche nach einem Gärtner gestaltet sich wie befürchtet extrem schwierig

gesorgt: ich glaub da war nichts Besonderes, die üblichen Sorgen halt

gefeiert: Papas Geburtstag

gestrickt/gehäkelt: im Urlaub mal wieder die große Decke bearbeitet

Posted in Dies & Das, Ich | Leave a Comment »

April 2018 Rückblick

Posted by CreativeRabbit - Donnerstag, 3. Mai 2018

gelesen: Sandreiter ist fertig, den Nachfolger angefangen

gehört: „Schlafen werden wir später“ (abends manchmal), meine verrückt-gemischte Playlist

gesehen: Super-Hypochonder; Alles steht Kopf; 3, Staffel Scorpion

getrunken: öfter einen Latte Macchiato statt wie sonst Cappuccino

gegessen: von Mama zubereitete Lammkeule & Königsberger Klopse

gekocht: Schaschlick im Crocky

gebacken: Pizza, Quarkbrötchen

gekauft: schon wieder Konzerttickets (Die Toten Hosen Abschlusskonzert), Postkarten, Klamotten…

gelacht: ja

geweint: ja

geknipst: nein

geschenkt: Sohnemann bekam als überraschung das heißersehnte Handy zu Ostern, Töchterchen ein erst doofes dann tolles Ninjago-Shirt

gespielt: Quizduell und Worldchef

gefreut: supertolles Wetter zeitweise, der Garten wird ganz gut, mit der Schule läufts beim Töchterchen ganz gut, schwimmen auch

geärgert: der Gärtner hört auf, 1 Baum ist hinüber, Töchterchen hat grad eine schwierige, sehr krawallige und agressive Phase; wir finden kein Resisedomiziel für die Pfingstferien

gesorgt: s.o.

gefeiert: einen Freundingeburtstag

gestrickt/gehäkelt: fleißig am Schal gehäkelt

Posted in Dies & Das, Ich | Leave a Comment »