CreativeRabbit

Archive for the ‘Nähen’ Category

Neuer Pulli

Posted by CreativeRabbit - Mittwoch, 27. Oktober 2010

Mal wieder nur ein Link, bitte einmal hier entlang 😉

Advertisements

Posted in Nähen, Zwerg | 1 Comment »

Neues Zuhause

Posted by CreativeRabbit - Dienstag, 8. Juni 2010

Nein, leider nicht für uns, wie sind weiterhin auf der Suche nach unserem perfekten Haus.

Aber mein iPod Touch, von allen hier im Haus nur liebevoll Pötti genannt, hat ein neues Zuhause, in dem er es nun sowohl daheim als auch unterwegs gemütlich hat. Ich mag den nicht so in die (Hand-)-Tasche stecken, wenn ich unterwegs bin. Da ist zwar eine Silikonhülle drum, das nützt nur eben dem Display nichts. Also hatte ich nun monatelang ein kleines Neoprentäschchen als Notlösung. Ein Teil aus meinem Notebookrucksack. Nicht schön, einfach schwarz, und bis auf die Klettstreifen auf beiden Außenseiten auch praktisch. Also wusste ich, was ich wollte: diese Größe, aber bitte in schön. Und das hab ich bekommen.

Lila Vichykaro, rosa Punkteband, pinker Reißverschluss, Dom-Stickerei, Innenstoff wie von der Domstickerei.

Und nun mach ich hier auch gerne Werbung für den Shop, weil das alles so toll war!

Gekauft über DaWanda bei Leolino-Design. Gefunden hab ich den Shop übers Blog von Bine, der Betreiberin.

Bines Täschchen haben mir einfach supergut gefallen, aber die Maße passten nicht ganz. War alles kein Problem, ich habe ihr die Maße gesagt, konnte Stoff- und Farbwünsche äußern und kurze Zeit später, nämlich Sonntag, wurde mir schon das Ergebnis präsentiert. Und heute hat der liebe Postbote geklingelt, mir einen dicken Stapel Post in die Hand gedrückt, und dabei war auch die neue Pötti-Tasche!

Bine, vielen Dank nochmal, dass das alles so geklappt hat, und so in Natura hab ich mich auch direkt in meine neue Tasche verliebt!

Posted in Musikschleife, Nähen | 1 Comment »

Kissenberg

Posted by CreativeRabbit - Samstag, 16. August 2008

Heute habe ich einen Berg Dinkel- und Kirschkernkissen für das Sommerfest von KoMet genäht. Eigentlich hatte ich überhaupt gar keine Zeit mehr vor der Kur, aber ich hatte schon vor Wochen versprochen, es zu machen. Naja, nun ist der Berg etwas kleiner ausgefallen, als geplant, aber da das Sommerfest von den Besucherzahlen her eher klein sein wird macht das auch nichts. Erstmal testen, ob sie überhaupt gekauft werden, dann kann ich für’s nächste Fest noch mehr nähen. 🙂

Hat jemand einen Tip, wo man günstig Dinkelkörner kaufen kann? Ich habe meine bisher immer bei Penny (in Bioqualität) gekauft, aber da gibt’s leider keinen Dinkel mehr. 😦

Posted in Nähen | Leave a Comment »

Kuschelkissen

Posted by CreativeRabbit - Donnerstag, 20. Dezember 2007

Wir fahren ja ein paar mal im Jahr zu meinen Eltern. Und irgendwie fehlen mir jedes Mal ein paar Kissen in meinem alten Bett. Also, selbst ist die Frau, ich hab mir einfach mal 3 genäht:

Immer brav ein Innenkissen genäht und das mit Füllwatte gestopft. Und dann eine Kissenhülle genäht, einfach mit so einem Umschlag zum Zumachen.

Das blaue Kissen ist aus kuscheligem Nikistoff, das blumige Kissen ist ganz normale bedruckte Baumwolle, ebenso der bunte Ikea-Stoff. Und diese 3 Schätzchen warten nun schon in meinem alten bett auf mich. Nu wird’s da auch endlich wieder bequem! 🙂

Posted in Nähen | Leave a Comment »

Mehr Dinkelkissen

Posted by CreativeRabbit - Freitag, 27. Juli 2007

Jetzt, wo sie endlich alle angekommen sind, kann ich auch mal ein Bildchen von meiner letzten Nähschlacht zeigen:

Das linke blaue Kissen ist etwa 23cm lang und wiegt 360g. Es ist die Tage bei Mixery angekommen.

Das mittlere grüne Kissen wiegt nur 100g und ist für unseren kleinen Zwerg. Und das rechte blaue Kissen wiegt 280g und ist zum kleinen Hauke gereist.

Posted in Nähen | Leave a Comment »

Kissenrolle

Posted by CreativeRabbit - Mittwoch, 11. Juli 2007

Gestern war ich fleißig und habe mich mal wieder an meine Nähmaschine getraut.

Herausgekommen ist ein Kissenbezug für so eine Kissenrolle. Deutlich größer als ein Nackenröllchen. Ursprünglich war es mal das Armlehnenkissen eines Sofas.

Jedenfalls habe ich mir gedacht, das Kissen wäre ideal, damit ich nachts im Bett meine Beine hochlegen kann. Gedacht, getan, vorgestern bei IK*A unter Protest des Liebsten („Du hast doch noch sooooooooo viel Stoff!“) ein Stück Stoff gekauft (DITTE, purpur) und zur Beruhigung des Liebsten gestern auch direkt verarbeitet. Ich habe eigentlich nur einen Schlauch genäht, der Zuschnitt war ca. 90x100cm oderso.

Die Enden haben ich dann mit breitem Geschenkband zusammengebunden. Ich war echt überrascht, dass das ziemlich gut aussieht. Eigentlich viel zu schade, um unter meiner Bettdecke zu verschwinden. Aber ich wüßte ehrlich nicht, wohin damit im Wohnzimmer.

Auf Dauer bin ich mir mit den Schleifchen noch nicht ganz sicher, ob ich nicht lieber etwas „Weicheres“ nehmen soll? Mal testen, wie sich das Dingens so im Bett macht. Letzte Nacht war’s jedenfalls angenehm 🙂

Vom Stoff ist auch nicht mehr viel über, aber der Rest ist schon in die Stoffkiste gewandert. Ein Glück wird Stoff so schnell nicht schlecht!

So sieht das gute Stück übrigens aus (die Farbe ließ sich nicht wirklich gut einfangen, leider…):

Kissenrolle

Posted in Nähen, Stofflager | 1 Comment »

Strickkissen

Posted by CreativeRabbit - Freitag, 15. Juni 2007

Als Wiedereinstieg ins Stricken habe ich relativ schnell ein kleines Kissen gestrickt. Ursprünglich war es größer geplant, aber dazu hätte ich dann doch besser stärkere Wolle nehmen sollen 😉

Jedenfalls ist das Kissen schon ’ne Weile fertig (vorher wollt ich nicht mit den Socken anfangen), und ich habe es auch grade endlich geschafft, meine Nähmaschine mal wieder vorzukramen und dem Strickbezug auch ein Innenleben zu zaubern. Dazu habe ich einfach den Nessel von letztens grob zugeschnitten, zusammengenäht und ordentlich mit Füllwatte ausgestopft.

Und so sieht das ganze dann fertig aus:

Wieder ein Projekt fertig 🙂 Es ist nicht riesig, aber kleinere Kissen sind ja auch manchmal ganz praktisch. Und schön kuschelig ist es auch!

Und die Nähmaschine bleibt jetzt erstmal stehen, ich bin schließlich noch ein paar Kornkissen schuldig!

Posted in Nähen, Stricken | Leave a Comment »

Sie sind da!

Posted by CreativeRabbit - Freitag, 1. Juni 2007

Meine heiß ersehnten Namensbändchen. Endlich! Steckten gestern in einem kleinen unscheinbaren Umschlag im Briefkasten. Ich freu mich schon drauf, die zu „verarbeiten“. Dann kann ich endlich auch was zum Tauschen anbieten 😉

Und so sehen sie aus:

Namensbändchen

2 „Bestellungen“ hab ich ja schon, da setz ich mich dann vielleicht Sonntag in aller Ruhe mal dran.

Posted in Nähen | 4 Comments »

Ungeduld

Posted by CreativeRabbit - Mittwoch, 23. Mai 2007

Vor einer Woche hatte ich mir ja diese Namensbändchen für meine Näh-Werke bestellt. Ich weiß, da steht was von 2-3 Wochen Lieferzeit. Aber insgeheim hatte ich gehofft, dass sie früher kommen. Ich wollte nämlich bis zum WE noch mindestens ein „bestelltes“ Dinkelkissen nähen, dann könnt ichs persönlich übergeben. Aber ich würde da so gerne das Namensbändchen aufnähen. Naja, wart ich noch, zumindest bis Freitag. vielleicht kommts ja bis dahin doch noch. Ansonsten wirds ohne Bändchen genäht.

Aber ungeduldig bin ich. Richtig doll. 😉

Posted in Nähen | 1 Comment »

Namensbändchen

Posted by CreativeRabbit - Freitag, 18. Mai 2007

Vorgestern habe ich mir mal probeweise einen Satz Namensbänder bestellt. In weiß mit lilaner schrift und einem kleinen Häschen drauf 🙂

Bin mal gespannt, wann die Dinger geliefert werden und wie sie aussehen. Und ein kleines bißchen ärgere ich mich auch, dass ich nicht früher auf die Idee gekommen bin, mir welche machen zu lassen. Dann hätt ich die auch schon an die Sachen aus dem Babypäckchen anbringen können. Aber andererseits wusst ich auch bisher gar nicht, ob mir die Näherei überhaupt Spaß macht. Vielleicht werd ich ja demnächst auch geschickter, sodass ich meine „Werke“ ohne schlechtes Gewissen 😉 verschenken/weggeben kann. Muss ich wohl noch ein bissl für üben.

Posted in Nähen | 1 Comment »