CreativeRabbit

Fortschritt Sofadecke 2

Posted by CreativeRabbit - Dienstag, 20. Juni 2017

So, hier mal wieder ein Update. In den letzten Wochen war ich fleißiger.

Die Decke ist weiterhin ca. 120cm breit (so soll es ja auch bleiben), inzwischen aber etwa 67cm hoch.

Posted in Häkeln | Leave a Comment »

Lesefutter 2016

Posted by CreativeRabbit - Montag, 19. Juni 2017

Juni… Juni ist doch der ideale Zeitpunkt für Rückblicke jeglicher Art. 😀

Hier also nachgereicht die Liste meiner in 2016 gelesenen Bücher… Hauptsächlich, damit sie mir Listenjunkie nicht verloren geht.

Januar:

  • Kerstin Gier: Silber – Das dritte Buch der Träume (eBook)

Februar:

  • Alexander Wolkow – Der gelbe Nebel (eBook)

März:

  • Ralph Ruthe – Das Klobuch (Comic)

April:

  • Simon Beckett – Der Hof

Mai:

  • Marianne Kavanagh – An jedem einzelnen Tag

Juni:

  • Eva Völler – Zeitenzauber 1 (Die magische Gondel)

Juli:

  • Eva Völler – Zeitenzauber 2 (Die goldene Brücke)

September:

  • Eva Völler – Zeitenzauber 3 (Das verborgene Tor)
  • J. R. R. Tolkien – Briefe vom Weihnachtsmann

Oktober:

  • Aude Le Corff – Das zweite Leben des Monsieur Moustier

November:

  • Jojo Moyes – Ein ganz neues Leben

Dezember:

  • David Safier – Traumprinz

Posted in Bücher | Leave a Comment »

Kap Arkona

Posted by CreativeRabbit - Sonntag, 18. Juni 2017

Nochmal Urlaubsbilder vom letzten Sommer… Kap Arkona. Sehr schön da, und auch der Weg dorthin ist schön. Wir haben erst etwas gezögert, weil man einige Kilometer entfernt auf einem Parkplatz sein Auto abstellen muss und dann die Wahl hat zu wandern, mit der Bimmelbahn zu fahren oder mit einer Pferdekutsche. Und natürlich kostet alles extra, außer wandern 😉 Aaaaaber, ich denke, alles lohnt sich. War nicht überteuert, sonst hätte ich mir das gemerkt. Wir sind mit der Bimmelbahn gefahren, das dauert ein paar Minuten und war ganz nett.

Wenn ich mich recht erinnere ist das der Blick auf Hiddensee:

Irgendwann fuhren wir ein Stück Fähre:

Das ist der Peilturm am Kap:

Leuchtturm alt und neu:

Man kann da auch heiraten:

Der Weg zur Küste führt durch ein schöne kleines Wäldchen:

Und man hat dann einen phantastischen Blick übers Wasser aus einigen Metern höhe:

 

Wenn ihr mal auf Rügen seid kann ich euch einen Besuch am Kap Arkona nur empfehlen. Es ist nicht nur landschaftlich total schön da, es gibt auch viel zu entdecken!

 

Merken

Merken

Posted in Ausflüge, Lieblingsbilder | Leave a Comment »

Einschulungsuntersuchung

Posted by CreativeRabbit - Samstag, 17. Juni 2017

Jaaaaa nu, is nun schon ne Weile her. Im ersten Quartal des Jahres war ich mit der kleinen Madame zur Schultauglichkeitsuntersuchung. Jetzt muss ich mal ein wenig in meinem Hirn kramen. Ich war natürlich etwas aufgeregt, ob die junge Dame überhaupt mitmacht und was die Beteiligten zu ihr sagen. Ich hatte den Bericht vom Autismuszentrum dabei, dass Verdacht auf Autismusspektrumstörung besteht, wir waren am Tag davor beim Augenarzt… Ja. Also.

Zuerst waren wir bei einer Arzthelferin (?). Dort sollte ein Sehtest gemacht werden. Die Kommunikation zwischen der Dame und dem Töchterchen funktionierte nicht so ganz und sie wollte nicht mitmachen. Da ich ja nun aber einen Kurzbericht vom Augenarzt mithatte war das kein Problem. Den anschließenden Hörtest hat sie mitgemacht und da gab es keinerlei Beanstandungen.

Danach folgten diverse kleine Tests zur Zahlen- und Mengenverständnis, zur Logik, zum Sprachgebrauch etc. Ich fand, sie hat das alles toll gemacht. Ich saß ungefähr 2 Meter von ihr weg und bestärkte sie durch Blickkontakt, wenn sie ihn brauchte. Sie war ein wenig zurückhaltend und ruhig, wie Kinder halt so in relativ fremder Umgebung bei fremden Personen sind. Nicht übermäßig.

Wir mussten dann noch etwas warten, bis wir zur Ärztin konnten. Da folgten dann nochmal ein paar Tests mit Bildern zur Logik, Sachen nachsprechen, Motorik und die körperliche Untersuchung.

Die Ärztin ist wohl noch nicht so ganz von Inklusion überzeugt. Sie meinte, die Kleine würde doch ziemlich schüchtern und zurückhaltend sein (und ich dachte dabei nur „alles klar… meine kleine Rampensau“) und ob wir uns denn da sicher seien, dass sie auf diese Schule und nicht auf eine Förderschule (obwohl sie wie gesagt fast alle Aufgaben völlig problemlos gelöst hat!) oder wenigstens eine Inklusionsschule gehen würde und sie fragte, ob die Schulleitung denn Bescheid wisse und ob wir wissen würden, was wir da tun und ob wir nicht doch einen „Antrag“ (wie sich hinterher rausstellte: auf Besuch einer Förderschule) gestellt hätten oder schnell noch stellen wollten. Aber da lassen wir uns nicht so lapidar reinreden, wir haben das alles gut durchdacht und kennen unser kleines Mädchen recht gut. Und der Freundeskreis bestärkt uns da auch.

Auf dem Befund von der Schulärztin steht nun halt, dass sie Unterstützung im sozio-emotionalen Bereich brauchen wird undich glaube, das war es. Können wir mit leben. 🙂

Posted in MiniHexe, Schule | Leave a Comment »

Biokiste reloaded Nr. 19

Posted by CreativeRabbit - Freitag, 16. Juni 2017

Heute gab es wieder eine Fruitletbox Classic Junior (12€):

  • 2 Gurken
  • 1 Zucchini
  • 2 Bananen
  • 3 Orangen
  • 3 Äpfel
  • 3 rote Paprika
  • 1 Handvoll kleine grüne Paprika
  • 3 Plattpfirsiche
  • 5 kleine Pflaumen
  • 5 dicke Tomaten
  • 3 Nektarinen
  • 3 Möhren
  • 1 kleiner Eisbergsalat
  • 1 Ananas
  • Kartoffeln
  • die Kirschen hab ich extra gekauft

Posted in Biokisten | Leave a Comment »

NadN: FährtenFinder

Posted by CreativeRabbit - Donnerstag, 15. Juni 2017

Neu auf dem Nachttisch:

 

TodHunter Moon: FährtenFinder von Angie Sage

Posted in Bücher | Leave a Comment »

Angestrickt: Sternkissen

Posted by CreativeRabbit - Dienstag, 13. Juni 2017

In letzter Zeit ganz oft in diesem Internet gesehen, jetzt versuche ich mich auch mal am Sternkissen. Der Anfang ist extreeeeem fummelig, da habe ich sicher sehr gepfuscht. Und 5 Nadeln im Nadelspiel ist noch frickeliger als 4. Aber das geht jetzt.

Im Einsatz habe ich kunterbunte NoName-Sockenwolle, 420m, 100g, 75% Schurwolle Superwash, 25% Polyamid und NS 2,5.

Merken

Posted in Stricken | Leave a Comment »

12 von 12 – Juni 2017

Posted by CreativeRabbit - Montag, 12. Juni 2017

Heute ist mal wieder Fotozeit bei DraußennurKännchen!

Der Liebte nimmt meine Post mit:

 

Schnell den Halbwocheneinkauf erledigt, nachdem ich die Kinder weggebracht hatte:

 

Danach ein Schlückchen Kaffee zum Frühstück:

 

Während ich auf eine von 5 Wäscheladungen wartete (die kleine Hexe hatte einen Unfall im Bett…) hab ich meine Postkarten mal umsortiert:

 

Für eine Freundin einen Goodie-Brief fertig gemacht:

 

Nachtisch: Espresso-Eis. Lecker!

 

Neuen Mitbewohner gefunden. Letzten Sommer auf Rügen gekauft, gestern endlich ausgepackt und platziert.

 

Der junge Mann war fleißig in der Therapiestunde:

 

Unser Fidget Cube ist leider hin und darf nun seine Rückreise antreten:

 

Alles abgezogen inkl. Matratzenbezüge, Wetter ausnutzen (Wind und Sonne):

 

Zwischendurch mal was anderes als Wäsche 😉

 

Ich hab die neue Wildnis gewässert… Mein Hochbeet fehlt leider immernoch, ist aber offenbar endlich unterwegs:

Posted in Bunt & Grün, Dies & Das, Lieblingsbilder | Leave a Comment »

Steingärtchen

Posted by CreativeRabbit - Samstag, 10. Juni 2017

Heute hab ich ein wenig gegärtnert.

Ich hatte vor eeeeeeewiger Zeit irgendwo mal ein Bild von einem kleinen Steingarten in einer alten Springform gesehen. Natürlich hab ich meine alte, verbogende Springform mit kaputter Beschichtung direkt vorher entsorgt. Nunja. Ich kam jetzt also endlich mal dazu, mir eine neue seeeeehr günstige Springform zuzulegen und war dann Anfang der Woche mal im Pflanzenmarkt, und habe versucht, möglichst kleine Steingartenpflanzen (für draußen) zu ergattern. Sind doch ziemlich große Pflanzen geworden, aber passt schon.

Der Liebste hat die Springform im Boden mit ein paar Löchern versehen. Ich hab sie dann mit Erde befüllt, die Pflanzen eingesetzt, mit Erde aufgefüllt und kleinen Kies dazu gegeben. Ich hätte gerne noch ein paar etwas größere Steine, die muss ich halt hier und da finden 🙂

Ich find es total schön und es könnte sein, dass es nicht mein einziges Steingärtchen bleibt. 🙂 Und ich muss bei meiner Mama mal schauen, ob sich bei ihr nicht ein kleines Figürchen oder Häuschen oderso findet, in diesem Mini-Feen-Zaubergarten-Style 😉

Posted in Bunt & Grün | Leave a Comment »

Ausgelesen: Mieses Karma hoch 2

Posted by CreativeRabbit - Freitag, 9. Juni 2017

Schon vor einiger Zeit habe ich den 2. Teil von Mieses Karma ausgelesen.

Wie immer zuerst der Klappentext:

Daisy trinkt, faulenzt und bestiehlt auch schon mal ihre WG-Genossen. Marc ist ein arroganter Hollywood-Star. Und beide haben keine Ahnung, was das Wort Liebe eigentlich bedeutet. Als sie bei einem Autounfall sterben, werden sie als Ameisen wiedergeboren. Offenbar, weil sie zu viel mieses Karma angehäuft haben.
Daisy und Marc haben nur wenig Lust, fortan als Ameisensoldaten in den Krieg zu ziehen. Außerdem wollen sie um jeden Preis verhindern, dass Daisys bester Freund und Marcs Ehefrau ein Paar werden. Was also tun? Die Antwort lautet: Gutes Karma sammeln, damit es auf der Reinkarnationsleiter wieder nach oben geht!
Gar nicht so einfach, wenn man sich nicht ausstehen kann. Und noch viel schwerer wird es, wenn man sich trotz allem ineinander verliebt…

So. Also. Gewohnte David-Safier-Lektüre. Lustig und schön zu lesen. Ich hab so lange dran gelesen, weil ich quasi nur freitags während der Ergotherapiewartezeit zum Lesen kam. War blöd, war aber halt irgendwie so. Immerhin bin ich nie völlig rausgekommen und konnte der Geschichte immer gut folgen. Hat Spaß gemacht zu lesen!

Ein paar wenige Bücher von Herrn Safier fehlen mir noch, die werd ich sicher auch irgendwann lesen. 🙂

Posted in Bücher | Leave a Comment »